Wolf Benzinrasenmäher

Wolf Benzinrasenmäher

Ein Wolf Benzinrasenmäher ist ein Stück deutscher Technik

Wolf Benzinrasenmäher Select 4600Wolf Benzinrasenmäher gibt es in einer großen Modellvielfalt. Wolf ist ein renommierter deutscher Hersteller für Gartenwerkzeuge und Gartentechnik. Seit über achtzig Jahren steht das Unternehmen für Innovation und Qualität.

Gerade der Rasenpflege widmet man sich bei Wolf Garten besonders stark und passioniert.  Rasenmäher, Vertikulierer, Trimmer, Motorsensen, Rasenscheren, Bewässerungstechnik und -zubehör, Saatgut und Dünger – nichts darf fehlen rund um die ambitionierte Rasenpflege. Egal ob der Garten klein oder groß ist.

So errichtete Wolf Garten bereits vor fast fünfzig Jahren die größte Rasenforschungsanlage in Europa. Dort werden sämtliche Innovationen von Wolf kontinuierlich entwickelt, getestet und verbessert.

So stehen Elektrorasenmäher wie Wolf Benzinrasenmäher seit Jahrzehnten ganz oben in der Gunst und dem Vertrauen der Gartenliebhaber. Denn Wolf bietet höchste Qualität und Tradition „Made in Germany“. Die Produkte von Wolf sind nach eigenen Worten nicht preiswert, sondern seinen Preis wert.

Das gilt auch für alle Rasenmäher von Wolf. Allein davon gibt es eine große Bandbreite: manuell zu bedienende Spindelmäher, große Rasentraktoren, Elektrorasenmäher, Akkumäher und Benzinrasenmäher Wolf hat sie alle. Besonderer Beliebtheit erfreuen sich bei den benzinbetriebenen Modelle die Geräte Select 4600 A, Ambition 48 A und Select 4000.

Ein Wolf Benzinrasenmäher paßt sich an alle Bedürfnisse an

Wolf Benzinrasenmäher Ambition 48 HWAllein fünfundzwanzig verschiedene Wolf Benzinrasenmäher sind im aktuellen Produktspektrum vertreten. Das zeugt von Kompetenz. Ein Benzinrasenmäher ist einem Elektrorasenmäher immer dann vorzuziehen, wenn die Rasenfläche groß ist, das Gelände durchaus steil und uneben ist und das Gras wild wuchert.

Wo ein Elektrorasenmäher kapituliert fängt ein Benzinrasenmäher erst an zu arbeiten. Kraftvoll bewältigt er auch hohes und nasses Gras. Und das ganz ohne lästigen Kabelsalat. Die Benzinrasenmäher Wolf haben eine Schnittbreite zwischen 40 cm und 53 cm.

Das Gewicht ist erheblich höher als bei einem Elektrorasenmäher. So reicht die Gewichtspalette von 25 kg bis zu 44 kg. Parallel einher geht das Füllvolumen des Auffangsackes von 60 – 80 Liter.

Die Wolf Serien im Bereich Rasenmäher nennen sich Select, Ambition, Blue Power und Power. Die kostengünstigste Serie Select bewegt sich preislich bei ca. 250 Euro, die besonders leistungsstarke Serie Power Edition oder die umweltfreundliche Serie BluePower liegt je Modell bereits bis zu fünffach höher.

Benzinrasenmähern wird zu Recht nachgesagt, daß sie wartungsbedürftiger, auf Grund ihres Gewichtes etwas unhandlicher und bei der Arbeit laut sind. Die gesetzlich geltenden Ruhezeiten solle man daher der guten Nachbarschaft zu liebe auch besser einhalten. Der größte Punkt allerdings ist, wie auch bei einem Wolf Benzinrasenmäher, der hohe Benzinverbrauch.

Benzinrasenmäher Wolf denken an die Umwelt

Wolf Benzinrasenmäher Select 4000Jeder Benzinrasenmäher Wolf aus der BluePower Serie ist mit einer umweltfreundlichen Technik ausgestattet, so hat man bei der kraftvollen Gartenpflege kein schlechtes Gewissen. Die Modelle sind besonders geräuscharm, weisen niedrigere Abgaswerte auf, sprich einen geringeren CO2 Ausstoß und einen niedrigeren Energieverbrauch durch eine optimierte Motortechnik.

Die Benzinrasenmäher Wolf BluePower haben eine innovative Service-Intervall-Anzeige, so werden fällige Wartungsarbeiten angezeigt. Auch kann das Gerät zu 100 % recycelt werden und beim randnahen Mähen wird durch eine integrierte Technik, dem Plant Protection System, Pflanzen geschont.

Diese pro Natur BluePower Serie gibt es auch bei den anderen Wolf Rasenmähertypen wie Elektromäher oder Traktormäher. Moderne Wolf Benzinrasenmäher machen ihrem Firmen Slogan „Passion und Kompetenz“ alle Ehre.

Video eines Benzinrasenmähers:
[youtube]nIFYv2Tlpaw[/youtube]